Fr., 19. März | ONlive music club – Ticket € 20.-

Mario Rom´s Interzone @ STOCKWERKJAZZ ONlive

In der herausfordernden, ultimativen Besetzung Trompete - Bass - Schlagzeug bzw. Steirer - Kärntner - Steirer verbinden drei Freunde fürs Leben gnadenlose Virtuosität und subtilen Humor zu packendem Combo-Jazz auf der Höhe der Zeit. - ein Live Date von STOCKWERKJAZZ!
Anmeldung abgeschlossen – bitte nicht vergessen das Ticket über Zoom Link kaufen!

Zeit & Ort

19. März, 20:00
ONlive music club – Ticket € 20.-

Über die Veranstaltung

MARIO ROM´S INTERZONE (A)

10 Years of Interzone – Eternal Fiction

CD-Präsentation

Mario Rom – trumpet, Lukas Kranzelbinder – bass, Herbert Pirker – drums

Mario Rom´s Interzone ist eine der erfolgreichsten Jazzbands, die das Land in den letzten Jahrzehnten hervorgebracht hat. Mittlerweile war das famose Trio mit seiner so unbekümmerten wie ungestümen Musik schon auf der halben Welt zugange und hat seine einzigartige Bühnenenergie von Europa über Mexiko, Argentinien, Kanada, die USA, China, Marokko, Südafrika, Marokko bis nach Admont, der Heimat des schweigsamen Bandleaders, aber umso virtuoseren Trompeters Mario Rom verbreitet. Und bei einigen international renommierten Festivals zählen die drei Österreicher bereits zu den Stammgästen.

Schon das erste Album mit dem Titel Everything is Permitted war ein seltener Beweis dafür, dass sich hot und cool oder free und retro nicht ausschließen müssen. Unter diesem Motto räumen die drei Virtuosen auch heute noch alle stilistischen Wegweiser zur Seite, swingen, grooven, dampfen, um dann wieder abrupt Tempo aus der Bewegung zu nehmen, sie spielen, wie es ihnen ihre Vitalität und unversiegbarer Ideenreichtum geradezu aufzudrängen scheinen. Man möchte meinen, es ginge um ihr Leben.

Mit einer surrealistisch witzigen, vierteiligen Online-Filmserie zu Everything Is Permitted, eingefangen zwischen Mexiko, New Orleans und Österreich, erregten Rom, Kranzelbinder und Pirker großes Aufsehen und haben damit schon vor mehreren Jahren ein kleines Stück europäische Musikgeschichte geschrieben. So etwas Kultiges hatte man bis dahin in der Jazzlandschaft noch nicht gesehen!

Nun sind die drei bärtigen Herren mit den ausgeflippten Ideen anlässlich ihres zehnjährigen Betriebsjubiläums und zur Präsentation ihres Jubelalbums Eternal Fiction einmal mehr Gast von STOCKWERKJAZZ

Anmeldung abgeschlossen – bitte nicht vergessen das Ticket über Zoom Link kaufen!

Diese Veranstaltung teilen